Arztpraxis - Allgemeine Informationen

 
 

 

ANMELDUNG
Damit Ihre Wartezeit verkürzt wird, bitten wir Sie um TELEFONISCHE ODER PERSÖNLICHE VORANMELDUNG.
Patienten ohne Voranmeldung müssen leider mit Wartezeiten rechnen.
 
 
WARTEZEIT
Wir wissen, dass Ihre Zeit kostbar ist und tun alles, um Ihren vereinbarten Termin einzuhalten. Aber auch das beste Terminsystem kann Überraschungen
nicht ausschließen. Bitte haben Sie Geduld, wenn sich Ihr Termin durch medizinische Notfälle oder Akutpatienten (Schmerzen, Fieber, usw.) verschiebt!
 
 
HAUSBESUCHE
Visten werden in der Regel nachmittags oder abends gemacht (Notfälle jederzeit). Bitte um rechtzeitigen Anruf (möglichst bis 10:00 Uhr) bei Visitenwünschen!
 
 
TELEFONSPRECHSTUNDE
Manchmal lassen sich kurze Fragen auch telefonisch klären. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihr Anruf (außer in Notfällen) NICHT SOFORT
zum Arzt durchgestellt wird, sondern dass wir zurückrufen.
 
 
EMAIL
Über email können Sie Termine vereinbaren und Fragen an uns richten. Die Bearbeitung Ihres emails kann aber BIS ZU 24 STUNDEN dauern und ist für
dringende Fälle nicht zu empfehlen.
 
 
LABOR
BLUTABNAHMEN MONTAG - FREITAG 07:00 - 08:00 UHR.
Voranmeldung ist UNBEDINGT erforderlich. Bitte kommen Sie NÜCHTERN (kein Frühstück).
Die Blutabnahmezeit zwischen 07:00 und 07:30 ist vorrangig für berufstätige Patienten und Schüler reserviert.
 
 
INFUSIONEN, DAUER-INJEKTIONEN, BLUTDRUCK-, BLUTZUCKER- und GERINNUNGSMESSUNGEN sowie VERBANDWECHSEL, EKG UND LUNGENFUNKTIONSTESTS
werden PARALLEL ZUM VORANMELDESYSTEM durchgeführt.
Dies könnte zum falschen Eindruck führen, dass bestimmte Patienten "bevorzugt" oder "benachteiligt" werden. Wir versichern, dass dies nur im Interesse
eines optimalen Praxisablaufes geschieht!
 
 
E-CARD
Bitte nehmen Sie zu JEDEM Ordinationsbesuch Ihre E-Card mit!
 
 
VORSORGE - UNTERSUCHUNGEN
beginnen mit einem kompletten Laborcheck, zu dem Sie nach ANMELDUNG zwischen 07:00 und 08:00 Uhr morgens zur Blutabnahme kommen können.
Umfang und Zeitplan der weiteren Untersuchungen werden bei der Blutabnahme gemeinsam mit Ihnen anhand einer VORSORGE - CHECKLISTE festgelegt.
 
 
IN NOTFÄLLEN, AM WOCHENENDE UND IN DER NACHT
ist immer ein gut organisierter Ärztenotdienst für Sie erreichbar.
 
 
NOTRUFNUMMERN
ÄRZTENOTRUF 141
RETTUNGSNOTRUF 144
 

Zur Startseite